Wo Sprache versagt, hilft Bewegung!

  • My Image
  • My Image

Kommt Ihnen das bekannt vor?

"Das verstehe ich nicht!"
"Ich kann das nicht!"
"Ich hab keinen Bock mehr!"
"Ich trau mich nicht! - Ich habe Angst davor!"
„Plötzlich wusste ich nix mehr!“

Oft sind Stressblockaden im Gehirn Auslöser dafür, dass erfolgreiches Lernen oder Weiterentwicklung so schwierig erscheinen. Sie hindern uns daran unsere Fähigkeiten optimal zu entfalten und unser volles Potenzial zu nutzen.

Auswirkungen solcher Blockaden äußern sich bei Kindern oft als Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten und verzögerter sprachlicher oder motorischer Entwicklung.
 
Beim Erwachsenen können sie sich in Überforderungsgefühlen, Stressbelastung, Selbstzweifeln oder innerer Unzufriedenheit zeigen.

Die Evolutionspädagogik® (EVO) bietet hier eine einfache, aber großartige Methode, um diese Blockaden punktgenau aufzuspüren und zu lösen. Meist reichen bereits wenige Termine, um eine spürbare und nachhaltige Verbesserung zu erreichen.

OK

Für den Betrieb dieser Website verwenden wir Cookies. Näheres dazu und andere datenschutzrechtliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Für die weitere Nutzung unserer Webseite ist es notwendig, dass Sie diese Hinweise akzeptieren